Schüler am Arbeitstisch
zinkevych / stock.adobe.com
16.06.2021 Kurzinformation

Gesucht: Didaktisierung des Schülerwettbewerbs INVENT a CHIP

INVENT a CHIP ist ein Wettbewerb im Rahmen des vom BMBF und VDE finanzierten Vorhabens „Elektronik-Wettbewerbe 2021-2025". Die Vergabe der Didaktisierung des Schülerwettbewerbs INVENT a CHIP wird hiermit als Teilprojekt öffentlich ausgeschrieben.


Kontakt

Anna Wuttig

INVENT a CHIP (IaC) soll durch die pädagogische Beratung des Auftragnehmers eine verbesserte didaktische Ausrichtung bekommen, damit Schüler/innen und Lehrende vom Wettbewerb angemessen angesprochen werden.

Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind

VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
z. Hd. Frau Anna Wuttig
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt / Deutschland
Tel.: +49 69 6308-314
E-Mail: anna.wuttig@vde.com

Verfahrensart

Durchführung eines externen Unterauftrages im offenen Verfahren mit dem Titel: "Didaktisierung des Schülerwettbewerbs INVENT a CHIP".

Die Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind

Bitte bewerben Sie sich über die Vergabeplattform evergabe.de

Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung

INVENT a CHIP (IaC) soll durch die pädagogische Beratung des Auftragnehmers eine verbesserte didaktische Ausrichtung bekommen, damit Schüler/innen und Lehrende vom Wettbewerb angemessen angesprochen werden. Für die Schüler/innen ist ein verbesserter Zugang zum Fragebogen des IaC Quiz als auch zur Online-Challenge zu gestalten, da der Fragebogen nur geringfügig an Lehrplanthemen anknüpft. Zusätzlich sollen den Lehrenden in die Mikroelektronik einführende Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt werden, die außerhalb des üblichen Lehrplans angewandt werden können. Diese Arbeitsmaterialien können z. B. aus dem großen Fundus der Quiz-Aufgaben und -Lösungen der letzten Jahre abgeleitet werden. Neben den inhaltlichen Aspekten ist hier auch die Verbreitung dieser Arbeitsmaterialien von Bedeutung.

Ort der Leistungserbringung: keine Vorgabe.

Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose

Es ist keine Teilung der Gesamtleistung in Lose vorgesehen.

Nebenangebote

Nebenangebote sind nicht zugelassen.

Bestimmungen über die Ausführungsfrist

Die Bearbeitung des Projekts soll spätestens am 01.08.2021 beginnen und muss bis zum 30.11.2025 abgeschlossen sein.

Weiter weisen wir Sie darauf hin, dass der Beginn des Projekts nicht für einen späteren Zeitpunkt vereinbart werden kann als der oben genannte.

Die elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können

Sehen Sie: Downloads + Links

Die Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist

Frist für Bieteranfragen
Da der VDE gehalten ist, rechtzeitig angeforderte zusätzliche Auskünfte über die Vergabeunterlagen spätestens 6 Tage vor Ablauf der Angebotsfrist zu erteilen, sollen Auskünfte zur Vergabe bis spätestens 10 Tage vor Angebotsende angefordert werden. Spätere Anfragen können unberücksichtigt bleiben. Eventuell eingehende Fragen werden gesammelt und anonym allen Bietern in einem Antwortdokument elektronisch zur Verfügung gestellt.

Angebotsfrist
Das Angebot muss vor Ablauf der Angebotsfrist vollständig eingegangen sein. Diese Frist gilt auch für nachträgliche Berichtigungen und Änderungen des Angebotes.
Freitag, 16.07.2021, 12:00 Uhr

Bindefrist
Die Bindefrist beginnt mit dem Zugang des Angebotes bei VDE. Bis zum Ablauf der Bindefrist sind Sie an Ihr Angebot gebunden. Das Angebot kann in dieser Zeit nicht einseitig geändert oder zurückgezogen werden.
Dienstag, 31.08.2021

Wesentliche Zahlungsbedingungen

Sehen Sie: Anlage 2 – Punkt 5: Vergütung

Die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen verlangt

Alle in Anlage 6 und Anlage 8 geforderten Referenzen und Unterlagen.

Invent a Chip

Invent a Chip
Invent a Chip
16.03.2021

INVENT a CHIP zeigt Schülerinnen und Schülern die Grundlagen des Chipdesigns. Mitmachen beim Wettbewerb können Jugendliche der Jahrgangsstufen 8 bis 13 von allgemein- und berufsbildenden Schulen in ganz Deutschland.

Mehr erfahren